SQL Server Konferenz 2018 Logo

SQL SERVER KONFERENZ 2018
FROM 26 TO 28 FEB 2018
KONGRESSCENTER
DARMSTADT, GERMANY

PASS Logo

OUR SPEAKERS

We are so proud to present the already 51 speakers, who will contribute to the SQL Server Konferenz 2018.
Many thanks in advance for your high level presentations.

Régis Baccaro

Régis is an architect and Microsoft Certified Trainer working with databases and BI since 1999. He is also a certified APS/PDW Industry trainer. He specializes in mentoring, performance tuning and scalable architecture of data warehouses and bi-solutions. His background and work experience mixes technology and business, providing him a unique edge to contribute to data warehouse and SharePoint projects, being able to effectively interact with technical and business decision makers. Régis is a frequent speaker at SQL Server conferences and is a board member of the Danish SQL Server User Group and the founder of the SQL Saturday Denmark community event.

Mark Broadbent

Mark Broadbent is a Data Platform MVP and SQL Server MCM with more than 20 years of experience working with SQL Server and principal of SQLCloud, a consultancy specialising in concurrency control and highly available solutions. He is the founder of the UK's SQLSaturday Cambridge (its first and largest), SharePoint Saturday Cambridge, the Hybrid Virtual Chapter and the East Anglia SQL User Group.

Gerhard Brückl

Gerhard has been implementing traditional BI and data warehouse solutions based on the Microsoft Data Platform for over 10 years with the personal focus on analytical databases. With the rise of "Cloud" and "Big Data" over the last years, he also shifted his interests towards Microsoft Azure and Hadoop/Spark. A lot of his experience in BI and DWH he can still apply in this "new world" and use it to fight the masses of data he frequently encounters at his customers. Ever since he was working very close with the community for which he received his Microsoft MVP award in July 2016.

Cédric Charlier

Cédric is a talented architect active in the domain of Business Intelligence and Data warehousing. He has more than 15 years of successful experience with SQL Server in large European industrial groups and Services companies. Driven by quality and reliability, he is the main developer and evangelist of an open-source solution for testing database and BI solutions (cubes, etl, reports …) named NBi (www.nbi.io) and contributing to other open-source solutions. Since a few years, he has been moving out of his comfort zone playing with NoSQL databases. Cédric also advocates for the introduction and application of agile practices in BI’s world.

Bodo Danitz

Bodo Danitz – einer der 18 Gründungsmitglieder der PASS Deutschland e.V. - beschäftigt sich seit mehr als zwei Jahrzehnten freiberuflich als Berater und Trainer mit Datenbanksystemen. Im SQL Server-Bereich ist er seit 1995 unterwegs (damals noch SQL Server 6.0). Seitdem kümmert er sich um alle administrativen Themen rund um Microsoft SQL Server. Zu seinen Spezialgebieten gehören Hochverfügbarkeit, Troubleshooting und Performance Optimierung großer SQL Server Datenbanksysteme - u.a. auch im Microsoft Dynamics NAV, AX und CRM Bereich - sowie Virtualisierung, Migration und Konsolidierung.

Markus Delhofen

Markus Delhofen ist Diplom Wirtschaftsinformatiker und Geschäftsführer der arelium GmbH. In den letzten 15 Jahren hat er diverse Kunden bei ihren Projekten in der Software- und Datenbankentwicklung unterstützt. Der Schwerpunkt liegt mittlerweile, als MSCE, in der Umsetzung von Business Intelligence Lösungen basierend auf dem SQL Server Technologie Stack. Als P-Seller unterstützt er Microsoft bei technischen Fragen zu Lösungen für die Microsoft Azure Plattform.

Sascha Dittmann

Sascha Dittmann ist Data Solution Architect bei der Microsoft Deutschland GmbH und unterstützt hierbei Kunden beim Im­plement­ierungs­prozess erfolg­reicher Cloud-Lösungen. Seine Schwerpunkte liegen in der Software­entwicklung für die Microsoft Azure Plattform, sowie im SQL Server Business Intelligence und Big Data Bereich.
Bevor er Ende 2015 zu Microsoft kam, war er viele Jahre bei der heutigen Ernst & Young GmbH tätig; Davon 13 Jahre als Software­entwickler und 3 Jahre als Solution Architect. Während dieser Zeit Gründete er auch die Community-Webseiten cloudbloggers.de und war Mitbegründer des .NET Stammtischs Rheinhessen und der Xamarin User Group Frankfurt. Zwischen 2012 und 2015 wurde er 4-mal von Microsoft mit dem "Microsoft Most Valuable Professional"-Award für seine Arbeit im Microsoft-Azure-Umfeld ausgezeichnet.

William Durkin

William Durkin is a DBA, Data Platform MVP, published Technical Author, International Speaker and Data Platform Architect at Data Masterminds (https://datamasterminds.io). He uses his 15 years of experience with SQL Server to help multinational corporations achieve their data management goals. Born in the UK and now based in Germany, William has worked as a Database Developer and DBA on projects ranging from single server installations, up to environments spanning 5 continents, using a range of high availability solutions.

Markus Ehrenmüller-Jensen

Markus Ehrenmüller-Jensen ist seit 2014 bei Runtastic verantwortlich für den Auf- und Ausbau des zentralen Datawarehouse. Daneben betreut er Kunden unterschiedlichster Branchen im Bereich Datawarehouse, ETL und Business Intelligence als Projektleiter und Trainer. Er ist ausgebildeter Software-Ingenieur, studierter Wirtschaftspädagoge und Professor für Projektentwicklung und Datenbanken an der HTL Leonding und ist als MCSE Data Platform und Business Intelligence zertifiziert. Markus hält regelmäßig Vorträge auf internationalen Konferenzen (z. B. PASS Summit, SQLBits London, BASTA Germany, SQL Days, SQL Saturday,...) und schreibt Artikel für renommierte Fachzeitschriften. Er ist Autor des Buches „Microsoft Business Intelligence End-user Tools 360°“ und zweier Business Intelligence Kurse auf www.pluralsight.com. Markus hat 2013 die SQL PASS Austria mitgegründet und organisiert monatliche Treffen und den jährlichen SQL Saturday Vienna. 2017 wurde er für sein aktives Engagement in der Community als Microsoft Data Platform MVP ausgezeichnet.

Tillmann Eitelberg

Tillmann Eitelberg ist Geschäftsführer der oh22information services GmbH und hat sich mit seinem Unternehmen auf die Themengebiete Datenqualität, Datenintegration und Master Data spezialisiert. Er schreibt regelmäßig über diese Themen sowie seine kleine Leidenschaft Spatial Data in seinem Blog unter www.ssis-components.net und hat verschiedene SSIS Komponenten bei Codeplex veröffentlicht. Tillmann ist SQL Server MVP. Den PASS Deutschland unterstützt er als 2. Vorsitzender, als Chapter Leader für die Region Köln/Bonn/Düsseldorf sowie als Regional Mentor Germany für PASS Global.

Oliver Engels

Oliver Engels ist Vorstandsvorsitzender der oh22data AG, Bad Camberg im Taunus. Er gehört zur Spezies der Betriebswirte, die es nicht lassen können, sich mit IT Themen auseinander zu setzen. Das macht er jetzt bereits seit über 20 Jahren mit dem Schwerpunkt auf Marketing- und Vertriebssystemen.
Er beschäftigt sich intensiv mit CRM, Datenqualität, Business Intelligence, Enterprise Reporting und der Analyse von Marketing- und Vertriebsdaten. Den MS SQL Server beschäftigt er seit der Version 4. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern der PASS Deutschland, ist 1. Vorsitzender, Chapter Leader Rhein/Main sowie Regional Mentor Germany für PASS Global. Oliver ist SQL Server MVP und im Microsoft Advisory Board für SQL Information Services. Wenn er sich mal nicht mit Daten beschäftigt, dann ist er draußen in der Natur, sei es mit seinen Golden Retrievern im Wald oder mit den Wanderstiefeln auf matschigen Trails.

Andre Essing

Andre Essing advises, in his role as Technology Solutions Professional, customers in topics all around the Microsoft Data Platform. Since version 7.0 Andre gathering experience with the SQL Server product family, where he has focused on infrastructure topics. He is specialized in mission critical systems, high-availability, security, operating and of course the cloud.
In addition to his work at Microsoft Andre is engaged in the community as a chapter leader for the PASS chapter in Bavaria and can be met as a speaker on international conferences.

Imke Feldmann

Imke Feldmann ist seit 5 Jahren als Business Intelligence Consultant aktiv. Zuvor hat sie 15 Jahre Jahre lang in verschiedenen Postitionen im Finanzbereich gearbeitet. Als Microsoft MVP mit einer Leidenschaft für Power Query und M ist sie sehr aktiv in der Power BI-community: Foren, Speaker und Leitung der Berliner Power BI User Group. Auf ihrem Blog thebiccountant.com teilt sie Tipps und Tricks rund um das Power BI-Universum.

Alberto Ferrari

Alberto started working with SQL Server in 2000 and immediately focused his interest in the Business Intelligence area. He and Marco Russo created the sqlbi.com, where they publish their thoughts and topics about BI. He published several books about SSAS Tabular, Multidimensional and Power Pivot. He is a Microsoft MVP and he achieved the SSAS Maestro title, the highest level of certification on Microsoft SSAS technology.
Today, his main activities are in the delivery of DAX, and SSAS Tabular workshops all around the world, consulting on large and complex data warehouses, to provide assessments and validation of project analysis or to perform specific problem-solving activities. He is a well-known speaker at many international conferences, like SQL PASS, SQL Bits, Teched and he loves to be on the stage both at large events and at smaller user groups meetings, exchanging ideas with other SQL and BI fans.

Marcel Franke

Marcel ist Specialist Data & AI bei Microsoft in Deutschland und berät Kunden im Bereich Artificial Intelligence, Machine Learning und den zugrunde liegenden Datenplattformen rund um SQL Server, Azure, Big Data und Spark. Seit fast 15 Jahren beschäftigt sich Marcel mit dem SQL Server und der Microsoft Data Platform im Bereich Data Analytics, Big Data und Data Warehouse und unterstützt die größten Data Analytics Projekte im deutschsprachigen Raum. Zuvor leitete Marcel ein Data Science Startup mit Schwerpunkt Customer Analytics und Machine Analytics und durfte mit großartigen Kunden wie Runtastic, TUI, Eurowings, ThyssenKrupp, Allianz und vielen weiteren Kunden spannende Projekte umsetzen. Weiterhin engagiert sich Marcel bei der SQL PASS Community, hält Vorträge auf Konferenzen, schreibt Artikel und teilt seine Erfahrungen regelmäßig auf seinem Blog http://nexxtjump.com.

Werner Gauer

Werner Gauer ist Produkt Manager für Microsoft Azure bei der T-Systems International GmbH.
Er war die letzten 7 Jahre bei Microsoft in verschiedenen Rollen unterwegs: von MS SQL über BI bis zu seiner letzten Rolle als global Prinicpal Azure Solution Specialist in der Betreuung von zwei Großkunden weltweit unterwegs. Seit dem Sommer 2017 hat er in seinem neuen Aufgabenbereich die Verantwortung für die Implementierung und Entwicklung der Managed Services auf Azure bei der T-Systems International GmbH in Bonn übernommen. Seit vielen Jahren ist Werner Mitglied der SQLPASS Community und als Speaker auf vielen Veranstaltungen rund um BI und Cloud zu sehen.

Frank Geisler

Frank Geisler ist geschäftsführender Gesellschafter der GDS Business Intelligence GmbH und beschäftigt sich in seinem Unternehmen mit dem Microsoft BI Stack und SharePoint Lösungen. Dabei legt er als MCSE – Business Intelligence und MCSE – Data Plattform sowohl Wert auf die Administration als auch die Entwicklung von BI Systemen und kennt den SQL-Server seit der Version 6.5 und SharePoint seit dem Projekt „Tahoe“. Frank hält des Öfteren Vorträge auf Konferenzen, an Universitäten oder Usergroup-Treffen und schreibt regelmäßig Artikel für verschiedene deutsche Fachzeitschriften. Außerdem hat er schon einige Bücher veröffentlicht, unter anderem hat er ein grundlegendes Buch zum Thema „Datenbanken“ geschrieben und ist Mitautor der „SharePoint für Dummies“-Bücher. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern der PASS Deutschland e.V. und ist zusammen mit Klaus Höltgen Chapter Leader der Regionalgruppe Ruhrgebiet. Für seine Community Arbeit ist Frank im Juli 2014 zum MVP SQL Server ernannt worden.

Sandra Geisler

Sandra Geisler is a postdoctoral researcher at the Fraunhofer Institute for Applied Information Technology FIT in Sankt Augustin. She is working in the High Content Analysis and Information Intensive Instruments group of the Life Science Informatics department. Her work focuses on the design and implementation of information systems, especially of big data solutions, in the area of life science and health care. She is particularly interested in data stream management and data quality management. She is also involved in courses and lectures offered by the institute. She received her PhD in computer science from the RWTH Aachen University in 2016.

Martin Gudel

Martin Gudel ist als System Engineer der Bechtle GmbH im IT-Systemhaus Hamburg auf die Schwerpunkte Azure und Automatisierung spezialisiert. Er befasst sich seit 2016 intensiv mit der Data Plattform in Azure. Seit Ende 2017 organisiert er die Hamburger Office 365 User Group und engagiert sich für das Hamburger Azure Meetup. Mehr Informationen über Martin Gudel erfahrt Ihr in seinem Blog unter http://www.themigrationwizard.com

Joachim Hammer

Joachim Hammer has been a Principal Program Manager in the Database Systems Group (DS) in Microsoft for over 10 years, working on a variety of features and components including distributed query processing and scale-out, data warehousing, T-SQL programmability, security, and compliance. For the past 3 years, Joachim has been leading the security PM team, delivering security features and services for all SQL products from SQL Server Engine to SQL-in-a-VM to Azure SQL Database and Data Warehouse. Before joining Microsoft in 2007 Joachim was a Professor in the Department of Computer and Information Science and Engineering at the University of Florida where he served as the Director of the Database Research and Development Center.

Patrick Heyde

Patrick Heyde ist Business Lead of Azure Partner Solutions für Microsoft Azure und hat eine lange SharePoint und SQL Server Vergangen­heit. Seit 2007 arbeitet er bei Microsoft und war mehrfach Sprecher auf Kon­ferenzen. In Kunden­projekten findet man ihn immer wieder in den Themen­bereichen Azure, SharePoint und SQL Server wieder. Sein Spezialgebiet ist die Archi­tektur und Auto­matisierung sowie die Themen Performance, Upgrade, Customization, Skalier­barkeit und natürlich sein liebstes Thema „Neue verrückte Szenarien entwickeln, die einfach funktio­nieren, die sich keiner vorstellen kann, natürlich auf und mit Microsoft Azure“.
Technet-Blog

Eckhard Herych

For more than 20 years, Eckhard Herych has been working in several functions in the health care sector and pharmaceutical industry, with a focus on project management, risk compliance, computerized systems validation, records information management (RIM), and data privacy. He is on the faculty of the Compliance, Governance and Oversight Council (CGOC), a community of experts in retention, preservation and privacy. Prior to joining Halfmann Goetsch Partner AG, he held multiple information management-related positions during his 15 years at Novartis. Before Novartis, he worked as a researcher and scientific coordinator at the Center for Ethics and Law in Medicine, University Freiburg, Germany, and was a part time member of the faculty at Loyola University of Chicago, in the area of Business and Medical Ethics.

Volker Hinz

Volker Hinz ist Lösungsberater für Datenplattform- und Business Intelligence Lösungen im Großkundenvertrieb der Microsoft Deutschland GmbH. Seit rund 18 Jahren ist er dort beschäftigt und seither gehören .net Entwicklung, Architekturberatung rund um SQL, BI, Office- & Azure-Themen sowie deren Integration in heutige Kundenumgebungen zu seinen Schwerpunkten. Volker Hinz veranstaltet Kunden-Workshops, hält Vorträge auf Konferenzen, schreibt Artikel im Developer Magazin und engagiert sich bei der SQLPASS Community. Sie erreichen ihn über volker.hinz@microsoft.com.

Thomas Hütter

Thomas hat einen Abschluss als Diplom-Betriebswirt, ist aber seit den Tagen von Turbo-Pascal Entwickler mit Leib und Seele. Er kam mit dem SQL Server zum ersten Mal mit V6.5 in Berührung und hat Covering Indizes eingesetzt, schon bevor sie zum Feature wurden.
Thomas kam 2001 zur Entwicklung in Navision-Umgebungen (ein Jahr bevor Microsoft Navision übernahm), ist PASS Mitglied seit 2006, und beschäftigt sich mit R seit 2014 (dem Jahr bevor Microsoft Revolution Analytics kaufte). Er hat für Systemhäuser und bei Endanwendern gearbeitet als Entwickler, Berater, Zufalls-DBA und ist als Sprecher auf SQL-Events in Europa unterwegs.

Guido Jacobs

Guido Jacobs beschäftigt sich seit über 19 Jahre mit den Themen Big Data, SQL Server, Virtualisierung und Security. Die letzten Jahre hat Guido die Microsoft Großkunden im Bereich Microsoft Data Plattform beraten. In seiner jetzigen Rolle hilft er den Microsoft Großkunden bei der Etablierung von Big Data Plattformen in Kombination zu bestehenden Data Plattformen. Sein Schwerpunkt liegt in der Realisierung von hybriden Big Data/ Data Plattformen in Kombination mit der Microsoft Cloud Plattform Azure.

André Kamman

André is a DBA and SQL Server Solutions architect for CloudDBA. He has done a lot of DBA work on 1000’s of servers where he discovered his love for Powershell, architecting SQL Server solutions, building and tuning ETL processes (with BIML), and even implementing PDW. André is a Data Platform MPV, Dutch PASS Chapter Leader and organiser of SQL Saturday Holland.

Benjamin Kettner

Dr. Benjamin Kettner ist Mitgründer und CTO der ML!PA Consulting GmbH und RGV der PASS Regionalgruppe Berlin. Sein Fokus liegt auf technischer und fachlich-strategischer Beratung für die Umsetzung von Projekten in den Bereichen IoT, eCommerce und neue Energien. Davor war er für 2 Jahre angestellt als Consultant, technischer Projektleiter und Leiter für Forschung und Entwicklung. Im Jahr 2012 erfolgte seine Promotion an der FU Berlin in angewandter Mathematik.

Stefan Kirner

Stefan Kirner ist Teamleiter BI Solutions bei der inovex GmbH in Karlsruhe und beschäftigt sich seit dem SQL Server 2000 mit dem Microsoft BI Stack. In diversen spannenden Business Intellligence Projekten in unterschiedlichsten Branchen hat er als Entwickler, Architekt und Projektleiter die Entwicklung der Microsoft BI & Analytics Komponenten von kargen DTS Zeiten an bis heute verfolgt. Inzwischen hat sich der Horizont der Data Management Lösungen natürlich auch auf viele Dienste in der Cloud erweitert. Stefan ist Microsoft Certified Systems Expert (MCSE). Seit 2006 leitet er die SQL PASS Regionalgruppe Karlsruhe und er unterstützt Microsoft Deutschland als Partner-Technical Solution Professional im Presales Bereich.

Alexander Klein

Alexander Klein ist ein Senior Business Intelligence Consultant mit mehr als 15 Jahren Erfahrung. Sein Fokus liegt auf Business Intelligence und Datawarehouse Projekten mit Microsoft Technologien wie dem SQL Server, Power BI, Azure ML oder Cortana Intelligence. Seit 2008 ist er als Selbständiger Consultant in großen und mittleren Projekten in allen Branchen in Europa unterwegs. SQL Saturdays besucht er seit 2013 in ganz Europa, auch auf dem Pass Summit wurde er schon als Teilnehmer gesehen.

Constantin "Kostja" Klein

Constantin Klein arbeitet bei der Freudenberg IT GmbH & Co. KG. Dort beschäftigt er sich mit der Entwicklung von Lösungen auf Basis der Microsoft Produkte und Technologie Plattformen. Sein besonderes Interesse gilt dabei der Gewinnung, Verarbeitung und Nutzung von Daten und Informationen. Er ist MCSD, MCITP Database Developer und MCPD Web + Enterprise Application Developer. Seit 2010 wurde er jährlich von Microsoft zum Most Valuable Professional (MVP) für die Microsoft Data Platform ernannt. Er engagiert sich zusätzlich im Vorstand des Just Community e.V. (www.justcommunity.de) und des PASS Deutschland e.V. (www.sqlpass.de). Er leitet die .NET User Group Frankfurt (dnug-frankfurt.de) und sein Blog finden Sie unter kostjaklein.wordpress.com

Scott Klein

Scott Klein is CTO of Cloud and Devices with nearly two decades of experience working with Microsoft SQL Server. Prior to becoming CTO, Scott spent 6 years at Microsoft, traveling the globe as a technical evangelist training and speaking about SQL Server and Microsoft’s Azure data services. Scott’s recent focus has been on advanced analytics, including big data and IoT, providing real-world training to help bring intelligence to your data. Scott has authored several books, his latest which focuses on using Microsoft’s IoT suite to process and analyze data. Scott is continuously striving and looking for ways to help developers and companies grok the wonderful world of data.

Martin Kopp

Dipl.-Wirt.-Inf. Martin Kopp ist Geschäftsführer der arelium GmbH. Seine Kunden unterstützt er in diversen Projekten rund um den SQL Server, Power BI und Azure. Dabei steht neben der Implementierung und Projektleitung die Data Warehouse-Architektur im Fokus. Inzwischen kann er auf mehr als 15 Jahre Erfahrung in diversen Projekten zurückgreifen. Als Sprecher ist er bei SQL Pass in den Regionalgruppen Bonn/Köln/Düsseldorf und Mittelrhein vertreten. Darüber hinaus stellt er immer wieder neue Technologien auf unterschiedlichen Konferenzen vor.

Tobiasz Koprowski

Community leader focused on SQL Server, SharePoint, security, collaboration, and ITIL, DR, BCM, SLA. Love licensing stuff. Founder of Shadowland Consulting. Microsoft Certified Trainer, freelancer, consultant. Former Member of the Boards: Polish Information Processing Society and ISSA Poland. Member of MTC, SME, Friends of RedGate PLUS. Member of PASS, SUGUK, PLSSUG, ISSA, ACM and several communities in the world. Data Platform MVP from July 2010. Former president of the Polish SQL Server User Group. Godfather of SQLDay Conference. An active blogger, international speaker, mentor and influencer. Co-author of SQL Server MVP Deep Dives Volume Two. STEM Ambassador. In free time traveller, cyclist, photographer. Coffee addicted.

Mark Aslan Kuschel

Mark A. Kuschel ist Senior Consultant und Teamleiter bei der pmOne AG. Seine Expertise liegt im Bereich Microsoft Business Intelligence, in diesem Umfeld ist er seit 2009 beratend Tätig und hat sich besonders auf die Datenbankengine sowie Integration Services spezialisiert.
Seine Kenntnisse rund um .Net aus der Vergangenheit runden dies bis heute ab und geben ihm das nötige Hintegrundwissen auch die neue Welt um Azure und Office 365 zu erschließen.

Matija Lah

Matija Lah has more than a decade of experience working with Microsoft SQL Server, mostly architecting data-centric solutions in the legal domain. His contributions to the SQL Server community have led to the Microsoft Most Valuable Professional award in 2007 (Windows Server System SQL Server). Matija spends most of his time on projects involving advanced information management, and natural language processing.

Thomas LaRock

Thomas LaRock is a Head Geek™ at SolarWinds and a Microsoft Certified Master, Microsoft Data Platform MVP, VMware vExpert, and former Microsoft Certified Trainer. He has over 20 years’ experience in the IT industry in roles including programmer, developer, analyst, and database administrator.
LaRock has spent much of his career focused on data and database administration, which led to his being chosen as a Technical Evangelist for Confio Software in 2010. While at Confio, his research and experience helped to create the initial versions of the software now known as SolarWinds Database Performance Analyzer.
LaRock is also the Immediate Past President of the Professional Association for SQL Server (PASS) and is an avid blogger, author, and technical reviewer for numerous books about SQL Server management. He now focuses his time working with customers to help resolve problems and answer questions regarding database performance tuning and virtualization for SQL Server, Oracle, MySQL, SAP, and DB2, making it his mission to give IT and data professionals longer weekends.

Karen Lopez

Karen is a senior project manager and architect with an extensive background in development processes and information management. She specializes in taking practical approaches to systems development. She has helped many IT departments choose appropriate methods and standards, based on the department’s culture, experience, and focus.

Karen is a NASA Datanaut, a Microsoft Data Platform MVP and the chapter leader of the Toronto Data Platform User Group. A popular speaker, she is known for her engaging and sometimes irreverent observations of data and database techniques.

As a writer and blogger, she covers data and space-related events around the globe.

Tweeting as @DataChick, she frequently uses the #TeamData hashtag for data-related sharing. She wants you to be part of TeamData.

Tom Martens

Thomas “Tom” Martens is a Principal Consultant at Alegri International Service GmbH (www.alegri.eu). Now for almost 20 twenty years Tom is delivering solutions in the field of Business Intelligence and Data Warehousing helping clients to gain deeper insights from their data. His current interest is about the visualization of data and applying analytical methods to small and large amounts of data. Tom is a regular speaker at the PASS User Groups, Power BI User Groups, PASS Camp, and also SQL Server Konferenz.

John Martin

John (@SQLDiplomat) is the Product Manager at SentryOne, looking after SQL Sentry and the core monitoring suite. John is also a Microsoft Data Platform MVP, with over a decade of experience with SQL Server and the Microsoft Data Platform.
Having worked with SQL Server for the last decade, John has gained a level of experience as a DBA, Developer, and former Microsoft Premier Field Engineer. Gaining a broad understanding of how it is possible to use, and misuse, SQL Server and the Microsoft Data Platform.

Andrea Martorana Tusa

Andrea Martorana Tusa
BI Specialist working at Widex, a danish manifacturing company which produces hearing aids. Our task is collecting data from every branch of the company (Production, CRM, Marketing, Finance, etc.) and put it togheter with exposure towards the end-user. All through a full integrated BI solution based on Microsoft’s tools; SSIS, SSAS, SSRS, Power BI.
Formerly worked for 15 years in an italian bank as BI developer. Common speaker as events and conferences around Europe (SQL Saturdays, SQL Nexus, SQL Konferenz, SQL Days, etc). Speaker for DW/BI and Italian Virtual Chapters. Author for sqlservercentral.com, sqlshack.com, UGISS (User Group Italiano SQL Server).

Gabi Münster

Gabi Münster
Gabi Münster befasst sich seit 2005 mit BI Themen rund um den gesamten Microsoft BI Stack. Seit 2010 ist sie als BI Consultant für die oh22data AG unterwegs. Ihre Schwerpunkte liegen dabei auf den Bereichen SSAS, SSRS und MDS. Neben ihrer Sprechertätigkeit (Regionalgruppen, SQL Saturdays, Konferenzen wie SQL Nexus und SQL Bits) ist sie seit November 2016 auch im Team der RG Verantwortlichen für die RG Ruhrgebiet vertreten. Innerhalb der PASS setzt sie sich ansonsten gerne für Women in Technology Themen ein. Seit Oktober darf sie sich nun in den illustren Kreis der Data Platform MVPs einreihen.

Christoph Muthmann

Christoph Muthmann ist seit vielen Jahren mit dem Design und der Administration von Datenbanken beschäftigt. Seit 1994 arbeitet er für den "Verband der Vereine Creditreform" in Neuss im Bereich der Betreuung und Weiterentwicklung der Datenbanken auf Oracle, iSeries und SQL Server. Sein Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung und Administration der SQL Server mit über 600 Datenbanken, welche er seit ca. 1996, beginnend mit der Version 6.5, betreut. Seit 2008 ist er SQL Server MVP, berichtet in seinem Blog auf insidesql.org über SQL Server und PASS und seit 2010 unterstützt er aktiv die PASS Regionalgruppe im Rheinland.

Niko Neugebauer

Niko Neugebauer works at OH22 as a BI Consultant. A SQL Server MVP with over 20 years of experience in IT, he is passionate about Data Platform and Community.

Founder of the Portuguese SQL Server User Group, the main organizer of the first SQLSaturday outside of North America – #78 Portugal, Niko presented at a lot of events such as PASS Summit, SQLRally, SQLBits, SQLSaturdays around the world. He loves sharing and is an author of blog series with 80+ posts on the Columnstore Indexes, plus the free & open-sourced CISL library helping to work with Columnstore Indexes.

Bent Nissen Pedersen

Bent Nissen Pedersen have more than 10 years’ experience with Microsoft BI, SQL Server and C#/.NET. He have been working as both an internal and an external consultant for different companies in Denmark. For the last 3 years he have been working at Kapacity with enterprise customers on solutions with Power BI, SSAS Tabular, Datazen, SQL. Within the past year I focus a lot on working with devOps, Automation, testing and simplifying development processes for MS Business intelligence.

Robert Panther

Robert Panther beschäftigt sich mittlerweile seit über 20 Jahren intensiv mit dem Microsoft SQL Server. Bereits seine Diplomarbeit hatte die Optimierung von Datenbankanwendungen zum Thema. Als Executive Consultant für CGI in Deutschland hat er als Entwickler, Administrator und Datenbank-Architekt zahlreiche Projekte erfolgreich mitgestaltet. Seine Themenschwerpunkte sind insbesondere Performance Tuning, die SQL Server Integration Services sowie SQL Server Express.
Daneben schreibt er Fachartikel und Bücher rund um sein Spezialgebiet und betreibt auch einen eigenen SQL Server Blog (http://pantheronsql.wordpress.com). Bei Microsoft Press bzw. später O’Reilly erschienen diverse Bücher zum Einstieg in die Datenbankentwicklung mit SQL Server. Bei entwickler.press erschien Anfang 2010 sein SQL Server Performance-Ratgeber, 2014 kam ein kompaktes Buch zur SQL-Abfrageoptimierung dazu, dem 2016 ein Buch zur Performance-Analyse folgte.
Dazu ist Robert Panther regelmäßig als Speaker bei diversen IT-Konferenzen (u.A. Deutsche SQL Konferenz, BASTA!, SQLCON, Frankfurter Datenbanktage/IT-Tage) zu sehen und auch in der Microsoft Data Platform Community (PASS) aktiv.

Lars Platzdasch

Lars Platzdasch (LinkedIN / Xing) ist Gesellschafter von zwei Firmen im Bereich Wissens- und Informations-Management, SharePoint (3P), SQL BI, SQL Server und der Individual Softwareentwicklung (platzdasch netConsult GmbH & Co KG) und beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit dem SQL Server. Als SQL MCT, MCSE SQL 2016, SharePoint 2016/2013/2010 Admin und Developer ist er als Trainer und Berater für seine Kunden da. Er hat seine Leidenschaft die SQL Performance Optimierung auch mit seinem zweit liebsten IT Thema SharePoint verbunden. Im Laufe der Jahre sind so auch hunderte Individual Lösungen auf beiden Technologien entstanden.

Kennie Nybo Pontoppidan

Kennie Nybo Pontoppidan is a senior program manager in Microsoft working in the Dynamics NAV server backend team. He has worked in the dangerous field between developers, dbas, customers and project managers for many years and done his part of mistakes as a developer before that in his 15+ years in the it industry. He enjoys working with databases and really, really enjoys his daily dose of sql. Kennie has no humor.

Jovan Popovic

Jovan Popovic is Program Manager working in Microsoft Development Center Serbia on SQL Server/Azure SQL Database products. Currently he is working on new Azure SQL Database Managed Instance service. Jovan was Program manager on several SQL Server 2016/2017 features such as T-SQL language enhancements, JSON support, columnstore technology, temporal tables, in-memory OLTP, automatic plan regression correction, etc.
Jovan is presenter on many internal and public Microsoft events such a MS Ready and PASS summit.

Markus Raatz

Markus Raatz spricht regelmäßig auf deutschen und internationalen Konferenzen zu Business Intelligence-Themen und ist zusammen mit Ruprecht Dröge (†) und Jörg Knuth Autor der Bücher zum SQL Server bei Microsoft Press seit der Version 2005. Er hat bei video2brain verschiedene Trainingsvideos zum SQL Server veröffentlicht und leitet die Regionalgruppe Berlin der SQLPASS. Er ist Vorstands­vorsitzender der Ceteris AG, die sich auf Microsoft Business Intelligence spezialisiert hat, und zurzeit halten ihn hauptsächlich tabellarische Modelle mit den Analysis Services des SQL Server 2016 in Atem.

Bodo Rauch

Bodo Rauch ist langjähriger Mitarbeiter der Abteilung „Statistisches Informationsmanagement, mathematische Methoden“ der Zentrale der Deutschen Bundesbank in Frankfurt/Main. Er entwickelte zahlreiche statistische Datenmodelle auf Basis der ISO-Standards SDMX („Statistical Data and Metadata eXchange“) für die Banken-, Konjunktur- und Zahlungsbilanzstatistik und leitet ein zentrales BI-Projekt zur Analyse beliebiger Statistikdaten.

Uwe Ricken

Uwe Ricken ist seit 1992 im IT-Umfeld tätig. Den Weg zum Microsoft SQL Server hat er im Jahre 1999 gefunden, als sein Unternehmen den Auftrag für die Erstellung einer Mitgliederverwaltung für die Amerikanische Handelskammer in Deutschland erhielt. Dieses Mitgliedersystem wurde in fünf weiteren europäischen Ländern implementiert. Die ursprüngliche Leidenschaft für die Entwicklung von Datenbankmodellen mit Microsoft SQL Server wurde dann ab dem Jahre 2007 zusätzlich um die Funktionen und Aufgaben als DBA bei der Deutschen Bank AG in Frankfurt am Main erweitert. Fast 10 Jahre Praxiserfahrung als DBA und mehr als 15 Jahre Erfahrung als Entwickler von Datenbankmodellen wurden im Mai 2013 mit der Zertifizierung zum 7. deutschen „Microsoft Certified Master – SQL Server 2008“ gekrönt. Um das Jahr 2013 erfolgreich abzuschließen, wurde im Juli 2013 zum ersten Mal der MVP-Award von Microsoft für seine Unterstützung der Microsoft SQL Server Community verliehen. Damit war Uwe Ricken der erste MCM + MVP in Deutschland.
Sein Wissen rund um den Microsoft SQL Server stellt Uwe Ricken für Entwickler und DBA’s in regelmäßigen Blogartikeln auf http://www.sqlmaster.de zur Verfügung. Sein Blog wird in deutscher Sprache betrieben. Uwe Ricken ist als Sprecher zu den Themen „Database Engine Internals“, „Query Optimizing“ und „Entwicklung“ auf vielen Konferenzen in ganz Europa anzutreffen.

Marco Russo

Marco Russo is a Business Intelligence consultant and mentor. His specialty is anything related to data warehouse relational and multidimensional design. He speaks at international conferences including Microsoft Ignite, Microsoft Data Insight, PASS Summit, and SQLBits. Marco is also the author of several books about Analysis Services, Power BI, DAX, and Power Pivot.

Michael Rys

Michael Rys is a Principal Program Manager specializing in Database Management. Currently he works on HDInsight, Microsoft’s Big Data service. Over his career at Microsoft he has worked on SQL Server, specifically the Beyond Relational Data and Services scenario that includes unstructured and semi-structured data management, Search, Spatial, XML and NoSQL paradigms. He also serves as Microsoft representative to the W3C XQuery working group and the ANSI SQL standards committee. He has presented at many database conferences including VLDB, SIGMOD, SQLPASS, NoSQLNow and TechEd. You can find several of his webcasts and presentations online and he can be followed at @SQLServerMike (when he finds time to tweet). In his spare time, he enjoys getting outdoors with his family enjoying Pacific Northwest hikes and ski slopes, some of which remind his of his native Switzerland.

Dejan Sarka

Dejan Sarka, MCT and SQL Server MVP, is an independent trainer and consultant that focuses on development of database & business intelligence applications. Besides projects, he spends about half of the time on training and mentoring. He is the founder of the Slovenian SQL Server and .NET Users Group. Dejan Sarka is the main author or coauthor of sixteen books about databases and SQL Server. Dejan Sarka also developed many courses and seminars for Microsoft, SolidQ and Pluralsight. Dejan Sarka speaks on many local and international events.

Adam Saxton

Adam Saxton is just a guy in a cube doing the work! He is on the Power BI CAT team at Microsoft working with customers to help adopt Power BI. He is based in Texas, and started with Microsoft supporting SQL Server connectivity and Reporting Services in 2005. Adam has worked with Power BI since the beginning, on the support side and with documentation. In addition, he produces weekly videos for his Guy in a Cube YouTube channel.

Ella Schauer

Ella has a focus in IT compliance, computerized systems validation with a +20 year background from Business process perspective to infrastructure. She started in the era of deregulated telecommunications in different roles and for the past 10 years in IT compliance in the life science industry. Next to her degree in business administration, she is a certified project manager (RKW/GPM) and quality manager (TÜV).

Christoph Seck

Christoph Seck arbeitet als BI Architekt für die KI Performance GmbH und setzt dort BI Projekte im Microsoft Umfeld um. Mit dem MS BI Stack beschäftigt er sich seit mehr als 15 Jahren. Er ist Gastdozent an der Uni Hildesheim, Mitgründer und RGV der PASS Gruppe Hannover/Göttingen und regelmäßiger Sprecher in PASS Gruppen und auf Konferenzen zu Themen aus den Bereichen Datenbanken, BI und agile Vorgehensmodelle.

Frank Seiwerth

Frank Seiwerth beschäftigt sich seit nahezu zwei Jahrzehnten mit Datenbanken und hat verschiedene Varianten sehr intensiv kennengelernt. Er arbeitet als Technologieberater für Datenbanken bei der Microsoft Deutschland GmbH und berät Enterprise-Kunden und Partner u. a. in Infrastruktur-Datenbank-Themen, Hochverfügbarkeit, BI, System Management und Microsoft Azure.

Wolfgang Strasser

Wolfgang Strasser creates solutions based on the Microsoft Data Platform tools in his day-to-day job as Business Intelligence consultant. Either using SQL Server Database Engine, SSIS, reporting with SSAS and SSRS, implementing Power BI solutions or cloud tools for data analysis - the data-tools-landscape is broadening every day! Based on his professional career as a software developer he likes to work on structured development processes.
Wolfgang shares his knowledge with the community at many national and international events. For his community work, Wolfgang has been awarded with the Microsoft MVP Award for Data Platform in October 2015.

Torsten Strauss

Torsten Strauss (CO-Founder of the SIG SQL Server Internals, MCSE Data Platform, MCSE Data Management and Analytics, MCSA 2012, MCSA 2008, MCP, MCT, friend of redgate) has been working with Microsoft SQL Server for more than 13 years.
Currently he works as a Database Engineer and a Microsoft SQL Server Evangelist for BP Europe SE.
Torsten gave more than 50 presentations about Microsoft SQL Server over the last years at national and international conferences and user groups.

Marcel Tilly

1997 frisch von der Uni, startete Marcel Tilly seine Odyssee durch die Software Entwicklung mit Fokus auf große, verteilte Systeme. Im Jahr 2006 beschloss er aus der Java-Welt in die .NET-Welt zu wechseln und begann als Program-Manager bei Microsoft Research. Hier beschäftigt er sich seitdem mit Big Data. Technologien zum Ermitteln von Mustern auf Datenströmen, Echtzeit-Verarbeitung und der Einsatz von Azure Technologien bilden einen Schwerpunkt in den letzten Jahren. Wenn dann noch Zeit bleibt, spricht er auf Konferenzen oder schreibt Artikel.

Ben Weissman

Ben Weissman arbeitet seit Version 6.5 mit dem SQL Server und ist hauptsächlich im Bereich BI/Datawarehousing aktiv. Er ist MCSE Data Management and Analytics, Certified Data Vault Data Modeler und außerdem der erste BimlHero Certified Expert in Deutschland.
Er hat in den vergangenen Jahren in über 150 BI Projekten mitgewirkt und ist immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten noch mehr Spaß mit dem SQL Server zu haben.
Gemeinsam mit seinem Team von Solisyon bietet er Training, Beratung und Implementierung für weltweite Kunden aus dem gehobenen Mittelstand an.

Andreas Wolter

Andreas Wolter hat sich seit gut 17 Jahren auf SQL Server spezialisiert und ist seit 2012 sowohl Microsoft Certified Master (MCM) und seit 2013 auch Microsoft Certified Solutions Master Data Platform (MCSM). Damit ist er gemeinsam mit Vesa Tikkanen aus Finnland der einzige Experte in Europa, der die diese höchsten technischen Zertifizierungen auf SQL Server erreicht hatte. Außerdem ist er mehrfach mit dem MVP Award von Microsoft ausgezeichnet worden.
Er ist der Gründer der Firma Sarpedon Quality Lab, die hauptsächlich in der DACH-Region und Singapur aktiv ist, und sich auf die Entwicklung und Optimierung von SQL Server-Datenbank- und Datawarehouse-Architekturen mit Fokus auf Performance, Skalierbarkeit und Sicherheit spezialisiert hat.
Online ist er auch auf Twitter unter @AndreasWolter und seinem Blog auf andreas-wolter.com/blog zu finden.